Ihr Regensburg Shop

Rund um Regensburg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund um das mittelalterliche Regensburg, das zum UNESCO-Welterbe zählt, laden abwechslungsreiche Naturlandschaften zu genussvollen Wanderungen ein. Mit dem Rother Wanderführer ´´Rund um Regensburg´´ werden vom Bayerischen Jura bis zum Vorderen Bayerischen Wald die schönsten Seitentäler der Donau erkundet, geheimnisvolle Höhlen und Burgruinen entdeckt und spektakuläre Aussichtsfelsen bestiegen. Die Regensburger Autorin Eva Krötz hat dafür ein reichhaltiges Tourenangebot zusammengestellt, das vom Hopfenanbaugebiet in der Hallertau bis zum sandreichen Oberpfälzer Seenland reicht. Die Wanderungen sind einfach bis mittelschwer, die Auswahl umfasst sowohl Spaziergänge zu den schönsten Ausflugszielen als auch ausgedehnte Halbtages- und Tagestouren. Alle 52 Touren verfügen über genaue Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Eine übersichtliche Kurzinfo zu jeder Tour liefert alle Hinweisezu Ausgangspunkt, Anforderung und Höhenunterschied, außerdem zu Einkehrmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Varianten. Viele Bilder wecken die Vorfreude auf Entdeckungstouren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Regensburg zur Römerzeit
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erforschung der Römerzeit in Regensburg hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Der Bauboom, der zu einer großen Menge an Rettungsgrabungen führte, hat eine Fülle an neuen und unerwarteten Erkenntnissen gebracht. Außerdem wurden zahlreiche ältere Grabungen wissenschaftlich neu aufgearbeitet, was die Kenntnisse zur ältesten Geschichte der Stadt maßgeblich erweitert hat. Bereits um die Mitte des 1. Jahrhunderts gab es auf Regensburger Stadtgebiet ein oder möglicherweise sogar zwei Kleinkastelle zur ersten Grenzsicherung an der Donau. Im Jahre 179 avancierte Regensburg dann zur stärksten militärischen Festung des römischen Bayern. Die ungebrochene Existenz Regensburgs von der Römerzeit bis heute ist nun durch zahlreiche archäologische Funde gesichert und festigt seine Bedeutung für die Geschichte Bayerns zur Römerzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Stadtbuch Regensburg
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Stadtbuch Regensburg zeigt mit 340 Fotos auf 240 Seiten, wo Regensburg am schönsten ist. Die interessantesten Sehenswürdigkeiten, die ereignisreichsten Feste & Festivals, die besten Theater, Kinos, Galerien und Museen werden - neben 295 Restaurants, Cafes, Bars, Kneipen & Hotels - ausführlich vorgestellt. Typisch Regensburg: Impressionen aus einer der schönsten und lebendigsten Städte Deutschlands. Kultur & Ereignis: Feste, Theater, Kinos, Literatur, Galerien, Musiker, Museumsführer. Weltkulturerbe: Wo Regensburg am schönsten ist. Essen & Trinken: 295 Lokalportraits. Stadtleben & mehr: Ausflugstipps, Baden, Parks, Regensburger Spezialitäten, Souvenirs, Sport.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine Erlebnisse aus seiner Kindheit und Jugend in Regensburg in urbairischer Sprache auf seiner eigenen Facebook-Seite zu posten. Seine Gschichterln aus der Zeit vor und während des zweiten Weltkrieges weckten bei den Lesern zahlreiche Erinnerungen an ihre eigene Kindheit und bescherten ihm dadurch innerhalb kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde. Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar des Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, gibt s jetzt noch mehr lustige Geschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz. So erfahren wir im zweiten Band beispielsweise, wer Da Rozzbobblkare ist, was Da Hasnbfodndrigg ist oder was Bei da Tant Mathilde alles passiert ist. Auch Bei da Vawandtschaft in da Wolfsschlucht war der Wiggerl und weiß so Einiges davon zu berichten, genauso hat Die Küchnhilfe von da Filmbühne einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen. Aber natürlich spielten nicht nur die alltäglichen Dinge eine wichtige Rolle in Ludwig Fichtlscherers Kindheit. Einzigartige Geschehnisse wie Da Führabsuach oder wenn Da Zirkus kummd prägten ihn gleichermaßen. Die Lausbubengeschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz bringen Jung und Alt zum Lachen überzeugen Sie sich selbst!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
PublicPress Stadtplan Regensburg
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer durch die Welterbestadt Regensburg spaziert, der bummelt durch die Geschichte. Hoch aufragende Kirchen und die mächtigen Patrizierhäuser mit ihren Laubengängen lassen das Mittelalter lebendig werden. Die Steinerne Brücke, der Dom St. Peter, das Alte Rathaus mit Reichstagsmuseum oder das Römische Stadttor Porta Praetoria erzählen aus der reichen Historie. Viel Interessantes über die Sehenswürdigkeiten erfahren Sie im Touristischen Stadtplan, Ihrem zuverlässigen Begleiter bei Ihrem Städtetrip. Mit Straßen- und Sehenswürdigkeitenverzeichnis sowie Innenstadtvergrößerung und Plan rund um Regensburg behalten Sie immer den Überblick.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Straßenbahn in Regensburg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue Buch von den Autoren Heiner Eichermüller und Martin Kempter lässt die 61-jährige Geschichte der Straßenbahn in Regensburg wieder lebendig werden. Umfangreiche Recherchen und viele von Archiven, Privatpersonen und Zeitzeugen beigesteuerte auch farbige Aufnahmen sowie Liniennetzpläne, Gleispläne und Tabellen ergänzen sich zu einem umfangreichen Werk. Sämtliche Trieb- und Beiwagen sind abgebildet. Außerdem werden auch die Pferdebahn, der O-Bus, der bestehende Schienenverkehr in Regensburg und eine mögliche Stadtbahn behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Regensburg Sammelsurium
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur zu! Dieses Buch ist stilvoll, kultiviert und humorvoll. Es handelt sich um das einzige Regensburg-Buch auf dessen Titel weder Dom noch Donau abgebildet sind und es enthält nur kurzweilige Texte. Da kann man nichts falsch machen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Regensburg, Blick auf die Altstadt (Puzzle)
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Die Puzzlemotive der Deutschland Collection mit 1.000 Teilen zeigen Deutschland von seiner schönsten Seite, von Landschaften über Städte bis hin zu bekannten Sehenswürdigkeiten. Das Sortiment von Ravensburger hält mit mehr als 300 Puzzlemotiven für Erwachsene von 300 bis 40.320 Teilen für jeden das richtige Puzzle bereit. Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Puzzles ermöglicht nicht nur die beste Auswahl schöner Motive, sie gewährleistet auch unsere Premium-Qualität mit Softclick Technology. Im gesamten Herstellungsprozess stellen wir höchste Ansprüche an die Materialien und die Verarbeitung. Deshalb sorgen von Hand gezeichnete Stanzvorlagen und Stanzwerkzeuge, die mit Uhrmacherpräzision in Handarbeit gefertigt werden, für größtmögliche Passgenauigkeit und Formenvielfalt der Puzzleteile. Erleben Sie die Ravensburger Leidenschaft für Qualität beim Entdecken, wie eins zum andern passt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Walhalla bei Regensburg
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 18/20, Université Sorbonne Nouvelle Paris III, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 19. Jahrhundert war ein wichtiger Wendepunkt der deutschen Geschichte, es war der Beginn der deutschen politischen Einheit, die im Jahr 1871 durch die Gründung des deutschen Reichs vollzogen wurde. Aber der Weg zur Einheit war ein langer Prozess, der sich schon am Anfang des Jahrhunderts begann. Laut den Schriften, die in dieser Zeit erschienen, existierte eine deutsche Nation, die ihre eigene Charakteristik hatte, die von anderen Nationen zu unterscheiden war. Das war der Anfang des modernen deutschen Nationalismus, eine Zeit, in der die Dichter und Denker ihre Kultur entdeckten und ergründeten, was die deutsche Identität ausmachte. Sie entdeckten die Einzigartigkeit ihrer Nation und das Bewusstsein, deutsch zu sein. Was bedeutete es, deutsch zu sein? Wie kam es zu einer solchen deutschen Identität? Wie konnte man dieses Bewusstsein verbreiten und zur Entstehung einer deutschen Identität beitragen? Die Veröffentlichungen, die Initiativen und die Aufrufe über dieses Thema mehrten sich, Projekte entstanden wie beispielsweise bei dem jungen bayerischen Kronprinzen Ludwig, der 1807 die Idee hatte, ein Denkmal zu Ehren verdienstvoller Deutscher bauen zu lassen. Dadurch wollte er bei der deutschen Bevölkerung den ´´deutschen Sinn´´ stärken. Er nannte dieses Denkmal die ´´Walhalla´´ und setzte sich Jahre lang dafür ein. Das Projekt wurde erst 1814 nach der Befreiung Deutschlands von Napoleon als nationales Befreiungsdenkmal initiiert, und die Bauarbeiten begannen im Jahr 1830. Zwölf Jahre später wurde die ´´Walhalla´´ endlich eröffnet. Die Frage, die man sich stellen kann, ist folgende: Die Walhalla ist gleichzeitig ein Auftragswerk und Nationaldenkmal. Wie wichtig ist die persönliche Auswahl durch den Initiator im Projekt, und wie hat sie zur Entstehung einer deutschen nationalen Identität beigetragen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Das Fürstentum Regensburg als Buch von
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fürstentum Regensburg:Von der freien Reichsstadt zur bayerischen Kreishauptstadt Kunst und Geschichte im Spannungsfeld von Klassizismus und Romantik (1789-1848). (Beiträge des 17. Regensburger Herbstsymposion für Kunst Geschichte und Denkmalpflege vom 22. bis 24. Nov. 2002)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Fundort Regensburg
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das archäologische Erbe Regensburgs ist so umfangreich, dass ein verlässlicher Zugang zu den Materialien inzwischen kaum mehr möglich ist. Außerdem gab es bislang keine komplette Bibliographie zur archäologischen Forschung Regensburgs. Die Topographie des Regensburger Stadtarchäologen Lutz-Michael Dallmeier war also längst überfällig. Sie liefert erstmals für jeden Fundort sichere und komplette Angaben: korrekte Lokalisierung, Quellenverweise und komplette Literaturangaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Luftangriffe auf Regensburg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit zahlreichen historischen und bislang unveröffentlichten Fotos schildert der Autor die Geschichte der planmäßig durchgeführten Bombenangriffe auf die kriegswichtigen Industrieanlagen im Großraum Regensburg in den Jahren 1939 bis 1945. Hauptangriffsziel waren zunächst die Messerschmittwerke in Regensburg-Prüfening und im heutigen Neutraubling. Als im weiteren Verlauf des Krieges die Alliierten auch die Bahnhofsanlagen und das Hafengelände bombardierten, wurde auch die Regensburger Altstadt und die dort lebende Zivilbevölkerung zum Teil schwer in Mitleidenschaft gezogen. Der vorliegende Band ist eine nüchterne Dokumentation, die anlässlich der 70. Wiederkehr des Kriegsendes erscheint und die dem ehrenvollen Gedächtnis der zahlreichen Opfer des Bombenkrieges im Großraum Regensburg gewidmet ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht