Angebote zu "Einheimische" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

101 Sachen machen - Alles, was Du in & um Regen...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle, die Regensburg und Umgebung noch besser kennenlernen möchten, bietet dieser besondere Freizeitführer andere, frische und kreative Ideen, um ganz neue Seiten der Stadt zu entdecken. Regensburg lockt nicht nur mit seiner malerischen Altstadt, die seit 2006 zum UNESCO-Welterbe gehört, sondern zieht auch mit seinen kulturellen Highlights, bunten Cafés und naturgegebenen Ruheoasen Einheimische wie Touristen in den Bann.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
101 Sachen machen - Alles, was Du in & um Regen...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle, die Regensburg und Umgebung noch besser kennenlernen möchten, bietet dieser besondere Freizeitführer andere, frische und kreative Ideen, um ganz neue Seiten der Stadt zu entdecken. Regensburg lockt nicht nur mit seiner malerischen Altstadt, die seit 2006 zum UNESCO-Welterbe gehört, sondern zieht auch mit seinen kulturellen Highlights, bunten Cafés und naturgegebenen Ruheoasen Einheimische wie Touristen in den Bann.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Die schönsten Wirtshäuser in Regensburg und Umg...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten Wirtshäuser in Regensburg und Umgebung ab 19.9 € als gebundene Ausgabe: Ein Gastronomieführer zu den bayerischen Wirtshäusern in der Stadt und Region Regensburg. Für Touristen und Einheimische. 3. überarbeitete Auflage 2015. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Camping & Hotels, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Die schönsten Wirtshäuser in Regensburg und Umg...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten Wirtshäuser in Regensburg und Umgebung ab 19.9 EURO Ein Gastronomieführer zu den bayerischen Wirtshäusern in der Stadt und Region Regensburg. Für Touristen und Einheimische. 3. überarbeitete Auflage 2015

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Regensburger Straßennamen
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

StrassenNamen sind eine Orientierungshilfe – für Einheimische, Auswärtige, Taxifahrer, Postzusteller usw. Aber sie sind noch etwas anderes: das kollektive Bewusstsein einer Stadt. Sie erinnern an Einrichtungen, an Lebensumstände und ihren Wandel, an Menschen, die man für bedeutend erachtet hat. Regensburg bietet hier eine wahre Fundgrube: In der Altstadt, wo es so merkwürdige Bezeichnungen wie „Entengang“, „Hundsumkehr“ und „Zur Schönen Gelegenheit“ gibt; in den eingemeindeten, einst selbständigen Ortschaften, wo an vielen Stellen die eigene Identität deutlich sichtbar wird; und nicht zuletzt in den zahlreichen Neubaugebieten, wo Heimatdichter und Flugzeugingenieure, Staatenlenker und Stadträte, Kriegshelden und Widerstandskämpfer kontrastreich nebeneinander stehen. StrassenNamen spiegeln immer den Zeitgeist und erzählen auf ganz besondere Weise von der Geschichte und dem Selbstverständnis der Stadt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Wie eine Ehe zustande kommt: Friedrich der Schö...
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Universität Regensburg, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema, wie im Mittelalter eine Ehe zustande kommt. Hierbei sollen die essentiellen Schritte erläutert werden, die bis zur endgültigen Eheschliessung gegangen werden müssen. Dies erfolgt am Beispiel der Eheanbahnung zwischen Friedrich dem Schönen aus dem Hause Habsburg und der Königstochter Isabella von Aragon. Die meist von den Eltern arrangierten Heiraten zwischen Adeligen verschiedener Herkünfte, spielten im Mittelalter eine wichtige Rolle. Meistens waren politische oder religiöse Motive die Auslöser für eine Eheanbahnung, jedoch auch finanzielle Gründe oder der Wunsch nach einem sozialen Aufstieg, was vor allem bei ständisch unterschiedlichen Heiraten massgeblich war. Verbindungen zwischen verschiedenen Familien stellten zudem eine günstige Möglichkeit dar, bestimmte Herrschaftshäuser zu stärken oder auch zu schwächen. Im Vorfeld der Heirat standen verschiedene Verhandlungen an, die sich meistens über einen längeren Zeitraum hinzogen und bereits im Kindesalter der betreffenden Heiratskandidaten/-innen einsetzen konnten. Die deutschen Herrscher suchten sich in der Regel ihre zukünftigen Gemahlinnen aus den südlichen Ländern wie Italien, Portugal oder Spanien. Einheimische Verbindungen kamen wegen der geringen Anzahl an geeigneten Heiratskandidatinnen nicht in Frage. Dies lag hauptsächlich daran, dass oft verwandtschaftliche Beziehungen zwischen den Bewerbern und den in Frage kommenden Töchtern bestanden. Bei Herzog Friedrich dem Schönen war dies auch der Grund für seine Entscheidung, sich seine Gemahlin aus einem dem eigenen Land fernen Staat zu suchen, da er mit allen in Frage kommenden Bräuten aus seinem Land verwandt war und er eine zu nahe Verwandtschaft vermeiden wollte. In dieser Arbeit sollen die verschiedenen Vorverhandlungen bis zur eigentlichen Eheschliessung dargestellt und erklärt werden. Diese beginnen bei der Brautwerbung und erstrecken sich über vertragliche Regelungen und Probleme bis hin zur Brautreise Isabellas zu ihrem Gatten nach Österreich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Regensburger Straßennamen
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

StraßenNamen sind eine Orientierungshilfe – für Einheimische, Auswärtige, Taxifahrer, Postzusteller usw. Aber sie sind noch etwas anderes: das kollektive Bewusstsein einer Stadt. Sie erinnern an Einrichtungen, an Lebensumstände und ihren Wandel, an Menschen, die man für bedeutend erachtet hat. Regensburg bietet hier eine wahre Fundgrube: In der Altstadt, wo es so merkwürdige Bezeichnungen wie „Entengang“, „Hundsumkehr“ und „Zur Schönen Gelegenheit“ gibt; in den eingemeindeten, einst selbständigen Ortschaften, wo an vielen Stellen die eigene Identität deutlich sichtbar wird; und nicht zuletzt in den zahlreichen Neubaugebieten, wo Heimatdichter und Flugzeugingenieure, Staatenlenker und Stadträte, Kriegshelden und Widerstandskämpfer kontrastreich nebeneinander stehen. StraßenNamen spiegeln immer den Zeitgeist und erzählen auf ganz besondere Weise von der Geschichte und dem Selbstverständnis der Stadt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot