Angebote zu "Lausbubengeschichten" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Fichtlscherer, Ludwig: Lausbubengeschichten aus...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.12.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Lausbubengeschichten aus Regensburg, Titelzusatz: Der Wiggerl vom Arnulfsplatz - neue Geschichten, Autor: Fichtlscherer, Ludwig, Verlag: MZ Buchverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Regensburg // Stadt // Bayern // Literatur // Mundart // Comic // Humor // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Humor, Cartoons, Comics, Seiten: 136, Gewicht: 312 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lausbubengeschichten aus Regensburg ab 9.99 € als epub eBook: Der Wiggerl vom Arnulfsplatz - neue Geschichten. Aus dem Bereich: eBooks, Humor & Cartoons,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lausbubengeschichten aus Regensburg ab 12.9 € als gebundene Ausgabe: Der Wiggerl vom Arnulfsplatz - neue Geschichten. 1. Auflage 2015. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Comics & Satire,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine Erlebnisse aus seiner Kindheit und Jugend in Regensburg in urbairischer Sprache auf seiner eigenen Facebook-Seite zu posten. Seine Gschichterln aus der Zeit vor und während des zweiten Weltkrieges weckten bei den Lesern zahlreiche Erinnerungen an ihre eigene Kindheit und bescherten ihm dadurch innerhalb kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde.Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar des Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, gibt s jetzt noch mehr lustige Geschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz.So erfahren wir im zweiten Band beispielsweise, wer Da Rozzbobblkare ist, was Da Hasnbfodndrigg ist oder was Bei da Tant Mathilde alles passiert ist. Auch Bei da Vawandtschaft in da Wolfsschlucht war der Wiggerl und weiß so Einiges davon zu berichten, genauso hat Die Küchnhilfe von da Filmbühne einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen.Aber natürlich spielten nicht nur die alltäglichen Dinge eine wichtige Rolle in Ludwig Fichtlscherers Kindheit. Einzigartige Geschehnisse wie Da Führabsuach oder wenn Da Zirkus kummd prägten ihn gleichermaßen.Die Lausbubengeschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz bringen Jung und Alt zum Lachen überzeugen Sie sich selbst!

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lausbubengeschichten aus Regensburg ab 12.9 EURO Der Wiggerl vom Arnulfsplatz - neue Geschichten. 1. Auflage 2015

Anbieter: ebook.de
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine Erlebnisse aus seiner Kindheit und Jugend in Regensburg in urbairischer Sprache auf seiner eigenen Facebook-Seite zu posten. Seine Gschichterln aus der Zeit vor und während des zweiten Weltkrieges weckten bei den Lesern zahlreiche Erinnerungen an ihre eigene Kindheit und bescherten ihm dadurch innerhalb kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde. Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar des Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, gibt’s jetzt noch mehr lustige Geschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz. So erfahren wir im zweiten Band beispielsweise, wer „Da Rozzbobblkare“ ist, was „Da Hasnbfodndrigg“ ist oder was „Bei da Tant Mathilde“ alles passiert ist. Auch „Bei da Vawandtschaft in da Wolfsschlucht“ war der Wiggerl und weiss so Einiges davon zu berichten, genauso hat „Die Küchnhilfe von da Filmbühne“ einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen. Aber natürlich spielten nicht nur die alltäglichen Dinge eine wichtige Rolle in Ludwig Fichtlscherers Kindheit. Einzigartige Geschehnisse wie „Da Führabsuach“ oder wenn „Da Zirkus kummd“ prägten ihn gleichermassen. Die Lausbubengeschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz bringen Jung und Alt zum Lachen – überzeugen Sie sich selbst!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Wia i no da Wiggerl vom Arnulfsplatz woa...
8,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Regensburg vor dem Zweiten Weltkrieg: Ludwig Fichtlscherer, 1924 in Regensburg geboren, wohnte mit seinen Eltern im Velodrom. Da er das Herz am rechten Fleck hat, kann man es nicht Unwesen nennen, was er in seiner Kindheit da trieb. Der Regensburger Arnulfsplatz, sowie die Altstadt und die Donaulände, sind Schauplätze seiner witzigen Geschichten. Der aufgeweckte Ludwig Fichtlscherer hält mit lustigen Streichen seine Regensburger Heimat in Atem. Er erzählt Geschichten von den Hausfrauen, die sich mid Schauferl und Beserl um de Rossboin graffd ham, weils de fia eahnane Blumaschdögg braucht ham, fliegenden Maikäfern während der Hl. Messe, sowie von Dotschngmias, Soachlruamkraut und seinem Freund den Dipferl. Erinnern Sie sich mit Ludwig Fichtlscherers Lausbubengeschichten an Regensburg anno dazumal.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Lausbubengeschichten aus Regensburg
13,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine Erlebnisse aus seiner Kindheit und Jugend in Regensburg in urbairischer Sprache auf seiner eigenen Facebook-Seite zu posten. Seine Gschichterln aus der Zeit vor und während des zweiten Weltkrieges weckten bei den Lesern zahlreiche Erinnerungen an ihre eigene Kindheit und bescherten ihm dadurch innerhalb kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde. Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar des Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, gibt’s jetzt noch mehr lustige Geschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz. So erfahren wir im zweiten Band beispielsweise, wer „Da Rozzbobblkare“ ist, was „Da Hasnbfodndrigg“ ist oder was „Bei da Tant Mathilde“ alles passiert ist. Auch „Bei da Vawandtschaft in da Wolfsschlucht“ war der Wiggerl und weiß so Einiges davon zu berichten, genauso hat „Die Küchnhilfe von da Filmbühne“ einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen. Aber natürlich spielten nicht nur die alltäglichen Dinge eine wichtige Rolle in Ludwig Fichtlscherers Kindheit. Einzigartige Geschehnisse wie „Da Führabsuach“ oder wenn „Da Zirkus kummd“ prägten ihn gleichermaßen. Die Lausbubengeschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz bringen Jung und Alt zum Lachen – überzeugen Sie sich selbst!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Wia i no da Wiggerl vom Arnulfsplatz woa...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regensburg vor dem Zweiten Weltkrieg: Ludwig Fichtlscherer, 1924 in Regensburg geboren, wohnte mit seinen Eltern im Velodrom. Da er das Herz am rechten Fleck hat, kann man es nicht Unwesen nennen, was er in seiner Kindheit da trieb. Der Regensburger Arnulfsplatz, sowie die Altstadt und die Donaulände, sind Schauplätze seiner witzigen Geschichten. Der aufgeweckte Ludwig Fichtlscherer hält mit lustigen Streichen seine Regensburger Heimat in Atem. Er erzählt Geschichten von den Hausfrauen, die sich mid Schauferl und Beserl um de Roßboin graffd ham, weils de fia eahnane Blumaschdögg braucht ham, fliegenden Maikäfern während der Hl. Messe, sowie von Dotschngmias, Soachlruamkraut und seinem Freund den Dipferl. Erinnern Sie sich mit Ludwig Fichtlscherers Lausbubengeschichten an Regensburg anno dazumal.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot