Angebote zu "Vils" (10 Treffer)

KANU KOMPAKT NAAB & VILS - Paddelführer - 1. Au...
Unser Tipp
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Alfons Zaunhuber ISBN: 978-3-934014-37-4 1. Auflage 2014 100 Seiten Gewicht: 228 g Die Naab von Oberwildenau bis Regensburg & die Vils von Amberg bis Kallmünz. Die perfekte Kombination aus Tourenführer, Wasserwanderkarte, Reiseführer und Kanufahrschule - für Paddler, die nicht nur sicher ankommen, sondern auch alle wichtigen Informationen rund um ihre Tour erhalten wollen. Insidertipps zu Restaurants, Museen und Sehenswürdigkeiten. Über die Symbole und die Kilometrierung in der Karte und am Buchrand, lässt sich schnell ein Bezug zur Tourenbeschreibung herstellen. Der Umschlag aus wasserabweisender Strukturfolie und die praktische Ringbindung sorgen für Strapazierfähigkeit und flexible Handhabung. Inhalt: • Kanu & Ausrüstung • "Kleine Kajak- und Kanadier-Fahrschule" mit farbigen Illustrationen • Tipps zum Kanuwandern • Infos zur Region • Detaillierte Tourenbeschreibung in mehreren Etappen • mit Wasserwanderkarte inkl. Umtragestellen & Kilometrierung • Blick auf Amberg, Nabburg, Schwandorf, Burglengenfeld, Kallmünz, Regensburg • Ausführlicher Adressteil zu Kanu-, Radverleihern und Veranstaltern, Übernachten in Wassernähe, Touristeninformationen

Anbieter: Globetrotter
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Amtliche Topographische Karte Bayern Regensburg
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Amtlicher Karteninhalt mit Geländedarstellung und Freizeitinfos; UTM-Gitter für GPS-Nutzer; Gebietsdarstellung entspricht ca. 3,5-fache Ausdehnung eines TK100-Rahmenblattes Die ATK100-10 Regensburg im Maßstab 1:100 000 bietet einen guten Überblick von Schwandorf über den Bayerischen Wald bis Deggendorf. Der südliche Bereich wird durch die Täler von Isar und Vils begrenzt. Entlang der Donau verlaufen viele bekannte Rad- und Wanderwege, wie der Donauradweg und die Tour de Baroque. Regensburg, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, ist mit dem Dom, der historischen Altstadt und der Walhalla sicher einen Besuch wert. Ein idealer Ort um zu entspannen oder vielfältigen Aktivitäten nachzugehen ist der Bayerische Wald. Wandern auf dem Goldsteig, unterwegs auf dem Ostbayerischen Jakobsweg, Klettern am Großen Riedelstein, eine Fahrt mit der Wanderbahn oder ein Besuch des Churpfalzparks - die Karte bietet Anregungen für viele Interessen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Fünf-Flüsse-Radweg, Radvergnügen entlang von Do...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Der Fünf-Flüsse-Radweg begleitet Naab, Pegnitz, Vils, Altmühl und Donau sowie den Main-Donau-Kanal. - 324 km durch den Bayerischen Jura, die Hersbrucker Schweiz, die Frankenalb und den Naturpark Altmühltal. - 5 Etappen mit einer Streckenlänge zwischen 55 und 74 km. - Am Weg die Städte Regensburg mit der UNESCO-Weltkulturerbe-Altstadt, das mittelalterliche Amberg, Nürnberg mit der Kaiserburg, Kehlheim nahe dem weltberühmten Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg. - Bekannte Schlösser und Burgen wie Schloss Rosenburg, Burg Prunn, Burg Randeck und Schloss Hirschberg. - Kulinarisch begleitet durch regionale Spezialitäten: ´´Blaue Zipfel´´ und ´´Die Nackerte´´ oder das ´´Nürn berger Gwerch´´, der ´´Ochsenmaulsalat´´ und das ´´Schäufele´´. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Die Etappen 04 und 05 durch den Naturpark Altmühltal, hinter Riedenburg thront Schloss Prunn über dem Altmühltal, 3 Kilometer lange Auffahrt von Prunn, teilweise bis zu 16% steil, grandioser Ausblick in das Altmühltal - Das Familien-Highlight: Der Radweg ist rundum ein Familienradweg - ohne große Steigungen, durch Orte mit Erlebnisbädern wie der Kaisertherme in Bad Abbach, dem Kurfürstenbad in Amberg oder der Fackelmann Therme in Hersbruck. - Das Genuss-Highlight: Auf keiner Speisekarte eines Gasthauses mit gut bürgerlicher Küche fehlt das Schäufele (Braten). Eine gute Schäufele-Braterei ist das Hotel Gasthof Metzgerei Wittmann in Neumarkt i.d. Opf. - Das persönliche Highlight: Streckenführung durch die atemberaubende Naturschönheit des Altmühltales und des Donaudurchbruchs am Kloster Weltenburg; die Altstadt von Regensburg; Kallmünz - die Perle des Naabtales. - Das Kultur-Highlight: In Nürnberg am Hauptmarkt der ´´Schöner Brunnen´´ mit Blick zur Frauenkirche und oberhalb die Kaiserburg mit Aussicht über die Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer Fünf-Flüsse-Radweg, Radve...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Der Fünf-Flüsse-Radweg begleitet Naab, Pegnitz, Vils, Altmühl und Donau sowie den Main-Donau-Kanal. - 324 km durch den Bayerischen Jura, die Hersbrucker Schweiz, die Frankenalb und den Naturpark Altmühltal. - 5 Etappen mit einer Streckenlänge zwischen 55 und 74 km. - Am Weg die Städte Regensburg mit der UNESCO-Weltkulturerbe-Altstadt, das mittelalterliche Amberg, Nürnberg mit der Kaiserburg, Kehlheim nahe dem weltberühmten Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg. - Bekannte Schlösser und Burgen wie Schloss Rosenburg, Burg Prunn, Burg Randeck und Schloss Hirschberg. - Kulinarisch begleitet durch regionale Spezialitäten: „Blaue Zipfel´´ und „Die Nackerte´´ oder das „Nürn berger Gwerch´´, der „Ochsenmaulsalat´´ und das „Schäufele´´. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Die Etappen 04 und 05 durch den Naturpark Altmühltal, hinter Riedenburg thront Schloss Prunn über dem Altmühltal, 3 Kilometer lange Auffahrt von Prunn, teilweise bis zu 16% steil, grandioser Ausblick in das Altmühltal - Das Familien-Highlight: Der Radweg ist rundum ein Familienradweg – ohne große Steigungen, durch Orte mit Erlebnisbädern wie der Kaisertherme in Bad Abbach, dem Kurfürstenbad in Amberg oder der Fackelmann Therme in Hersbruck. - Das Genuss-Highlight: Auf keiner Speisekarte eines Gasthauses mit gut bürgerlicher Küche fehlt das Schäufele (Braten). Eine gute Schäufele-Braterei ist das Hotel Gasthof Metzgerei Wittmann in Neumarkt i.d. Opf. - Das persönliche Highlight: Streckenführung durch die atemberaubende Naturschönheit des Altmühltales und des Donaudurchbruchs am Kloster Weltenburg; die Altstadt von Regensburg; Kallmünz – die Perle des Naabtales. - Das Kultur-Highlight: In Nürnberg am Hauptmarkt der „Schöner Brunnen´´ mit Blick zur Frauenkirche und oberhalb die Kaiserburg mit Aussicht über die Stadt.Übersichtliche Karten, selbsterklärende Symbole und genaue Etappenbeschreibungen machen die Orientierung einfach. Mit praktischer Spiralbindung ideal für unterwegs!Die KOMPASS Fahrradführer überzeugen durch: - benutzerfreundliche Karten mit präzisen Wegbeschreibungen- übersichtliches Tourenprofil für eine optimale Planung- reiß- und wetterfestes Papier für jede Witterung- persönliche Empfehlungen der Autoren Ausgezeichnet auf der ITB in Berlin 2012 als beste Fahrradführer - Serie.Ralf Enke ist Dipl. Ing. für Landkartentechnik, wohnt im Landkreis München, mag Radfahren und Kino; Lieblingsdestination ist Spanien, Costa Blanca.KOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.Gemeinsam mehr erleben – KOMPASSCN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
PublicPress Leporello Radtourenkarte Fünf-Flüss...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die im Leporello-Stil gestaltete Radwanderkarte beschreibt den 319 km langen Radrundweg von Nürnberg über Regensburg zurück nach Nürnberg. Die Strecke folgt den Flussläufen von Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl, die ihr ihren Namen gegeben haben. Nicht nur abwechslungsreiche Naturlandschaften, auch geschichtsträchtige Orte passiert der Radler auf dieser Tour. Über die Orte informieren in die Kartenteile eingeschobene Textabschnitte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Reise durch die Oberpfalz
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Oberpfalz im Südosten Deutschlands lockt mit vielfältigen Landschaften: Vom Stein im Norden über den Oberpfälzer Wald an der Grenze zur Tschechischen Republik mit seinen erloschenen Vulkankegeln und eindrucksvollen Basaltfelsen, von den idyllischen Flusstälern der Naab und Vils bis hin zum Bayerischen Wald sowie dem Naturpark Altmühltal. Nicht nur in Regensburg erzählen Kulturdenkmäler von der Vergangenheit. Hier siedelten schon die Römer und später tagte der Immerwährende Reichstag in der Stadt. Berching gilt mit seiner vollständig erhaltenen Stadtmauer als Kleinod des Mittelalters.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrrad-Tourenkarte Fünf-Flüsse-Radweg
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl heißen die fünf Flüsse, die dem Radweg ihren Namen geben. Auf rund 300 km Länge macht man zwischen Nürnberg und Regensburg eine abwechslungsreiche Runde. - Vom Sattel aus zieht die idyllische Landschaft des Bayerischen Jura und der Frankenalb vorbei. Im Naturpark ´´Fränkische Schweiz´´ oder ´´Hirschwald´´ und ´´Altmühltal´´ kann man gut Durchatmen und die vielseitige Natur genießen. - Der Radweg ist fast durchgehend asphaltiert oder gekiest und ohne wesentliche Steigungen. Seine Schönheit hat der Rundweg auch der Tatsache zu verdanken, dass sich die schönsten Abschnitte des Donauund Altmühltal-Radweges, der Tour de Baroque, des Naab- und Vilstal-Radweges hier miteinander zu einer Rad-Symphonie vereinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bikeline Radtourenbuch Fünf-Flüsse-Radweg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fünf Flüsse Naab, Vils, Pegnitz, Altmühl und Donau geben diesem Radweg seinen Namen. Entlang der Flussläufe radeln Sie durch das landschaftlich wunderschöne Bayern. Sie passieren bezaubernde alte Städte und entdecken die unberührt wirkenden Donauauen und das hübsche Naabtal. Die Höhepunkte dieser Tour sind das Donaujuwel Regensburg und die märchenhaft schöne Stadt Nürnberg. Von Nürnberg aus radeln Sie entlang des idyllischen Ludwig-Donau-Main-Kanals nach Neumarkt in der Oberpfalz und weiter ins Altmühltal. Entlang des Weges gibt es viele historische Schätze zu begutachten und allerlei kulinarische Spezialitäten zu verkosten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Fahrrad-Tourenkarte Fünf-Flüsse-Radweg
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl heißen diefünf Flüsse, die dem Radweg ihren Namen geben. Aufrund 300 km Länge macht man zwischen Nürnbergund Regensburg eine abwechslungsreiche Runde. - Vom Sattel aus zieht die idyllische Landschaft desBayerischen Jura und der Frankenalb vorbei. Im Naturpark´´Fränkische Schweiz´´ oder ´´Hirschwald´´ und ´´Altmühltal´´kann man gut Durchatmen und die vielseitigeNatur genießen. - Der Radweg ist fast durchgehend asphaltiert oder gekiestund ohne wesentliche Steigungen. Seine Schönheithat der Rundweg auch der Tatsache zu verdanken,dass sich die schönsten Abschnitte des DonauundAltmühltal-Radweges, der Tour de Baroque, desNaab- und Vilstal-Radweges hier miteinander zu einerRad-Symphonie vereinen.Die praktischen und kompakten KOMPASS Fahrrad-Tourenkarten sind ideal für die Planung und für unterwegs! Durch das handliche Leporello-Format erkennt man auf einen Blick den Streckenverlauf.Die neuen Fahrrad-Tourenkarten überzeugen durch- ein übersichtliches Kartenbild im Maßstab 1:50.000- reiß- und wetterfestes Papier- handliches Format (10 x 17,5 cm)- kompakte Reiseführer Infos zu ausgewählten Highlights- extra StadtpläneKOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.Gemeinsam mehr erleben – KOMPASSIT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Schauriges Ostbayern
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geistergeschichten und Schauerromane haben eine lange Tradition. Bereits Goethe (Faust), Schiller (Der Geisterseher), E.T.A. Hoffmann (Die Elixiere des Teufels) und viele mehr befassten sich mit dieser literarischen Gattung. Auch im Ausland blühte diese im 19. Jahrhundert auf mit den Romanen und Erzählungen von Mary Shelley (Frankenstein, 1818), Edgar Allan Poe (Die Maske des roten Todes, 1842), Oscar Wilde (Das Gespenst von Canterville, 1887) und Bram Stoker (Dracula, 1897). Die Faszination des Verstörenden und Traumhaften setzt sich bis in unsere Tage fort. Das Gruseln beim Lesen geheimnisvoller Geschichten jagt wohlige Schauer über unseren Rücken, lässt uns Eintauchen in eine Welt des Außergewöhnlichen und Unbewussten. Dreizehn schaurige Geschichten laden ein in diese Welt der übernatürlichen Wesen und unerklärlichen Ereignisse. Da regt sich Unheimliches in Parkanlagen und Villen. Geister bevölkern Brücken und Tiefgaragen. Kapuzenmänner, Bettelmönche und Werwölfe treten auf und zeigen ihr wahres Gesicht. Tote kehren wieder und Ausgräber fallen in ein Zeitloch. Gruselige Wesen quälen Schäfer, Finanzbeamte, Versicherungsverkäufer und Studenten. Nirgends kann man sich sicher fühlen, denn losgelassen sind Hexen, Teufel und andere höllische Gestalten. Vorsicht! Gar schaurig geht´s zu in ostbayerischen Orten, wie Regensburg, Straubing, Cham, Niederalteich, Sulzbach-Rosenberg, Donaustauf, beim Überqueren der Donau bei Wörth, in der Landshuter Gegend, im Altmühltal sowie im Gebiet zwischen Vils und Naab. Mitgeschrieben haben: Bettina Auer, Wolfgang Hammer, Karin Holz, Ingrid Kellner, Gabriele Kiesl, Julia Kathrin Knoll, Carola Kupfer, Oliver Machander, Marita A. Panzer, Sabine Rädisch, Siegfried Schüller, Martin Stauder und Rolf Stemmle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot